Die Familie von Vesco Simrak lebt seit vielen Generationen im Etno Kuka, einem historischen Gebäude in direkter Nachbarschaft zum Malo Selo. Als kulinarischer Allrounder baut Vesco nicht nur Gemüse an, sondern weiß auch, wie man Käse, Wein oder Schinken herstellt. Und auch mit dem traditionellen Sac, einem Kochgeschirr ähnlich der Tajine, kennt er sich aus und bereitet Ihnen darin ein köstliches Schmorgericht zu. Als Beilage werden Ihnen dazu Erzählungen über das Leben und die Küche in dieser Region serviert.

Erweitern Sie mit Vesco Simrak Ihren kulinarischen Horizont!

Angebot

Traditionelles Sac-Essen in Vescos Etno Kuka

Details

In uriger Atmosphäre genießen die Gäste am Abend das traditionelle Schmorgericht, welches Vesco für sie vorbereitet hat. Vesco selbst spricht nur Montenegrinisch, ein Übersetzer ist jedoch stets dabei, sodass er den Gästen über das montenegrinische Landleben und die Geheimnisse der lokalen Küche berichten kann.

Start

abends, genauer Zeitpunkt nach Absprache im Malo Selo

Zeitraum

die ganze Saison möglich

Termin

1× pro Woche, nach Absprache

Teilnehmerzahl

ab 8 Personen

Kosten

20 - 25,-  € pro Person (richtet sich nach den saisonalen Zutaten), zzgl. Getränke nach Verbrauch

Anmeldung über

vamos Eltern-Kind-Reisen

Tel.: 0511 400 799-0

kontakt@vamos-geheimtipps.de

Sonstiges

Vesco spricht Montenegrinisch. Für Übersetzung ins Englische ist gesorgt.

Mehr Infos