Previous Next

Auf einen Blick

Individuelle Wanderreise mit 7 Übernachtungen inkl. Frühstück

Länge der Etappen: 14 - 23 km/Tag

Streckencharakter: gut ausgebaute Wald- und Feldwege oder wenig befahrene Nebenstraßen, Wegmarkierungen sind durchgehend vorhanden

Schwierigkeitsgrad: moderat, leicht hügelig

Unterkünfte: in Lugo und Santiago de Compostela komfortable Altstadthotels, ansonsten überwiegend kleine Landgasthäuser bzw. einfache, gepflegte Pensionen/Hotels

Erfahren Sie hier mehr über den Reiseverlauf!

1. Tag: Anreise nach Lugo
Nach dem Transfer zum Hotel können Sie den restlichen Tag für einen Spaziergang nutzen und vielleicht lassen Sie den Abend in einer gemütlichen Tapas-Bar ausklingen. 

2. Tag: Von Burgo nach Ponte Ferreira (15 km, ca. 4 Std., +/- 200 Hm)
Von Lugo aus werden Sie mit dem Auto nach Burgo gebracht, von wo aus Sie nach Ponte Ferreira wandern. Dabei durchqueren Sie eine typisch galicische Landschaft mit kleinen Natursteindörfern sowie grünen Wiesen und Wäldern.

3. Tag: Von Ponte Ferreira nach Mélide (22 km, ca. 5,5 Std., +/- 250 Hm)
Auf einsamen Wegen geht es heute nach Mélide, wo sich der Camino Primitivo mit dem Hauptweg des Jakobsweges, dem Camino Francés, vereint. Unser Tipp für die abendliche Einkehr: die Pulperia Ezequiel, in der traditionelle galicische Gerichte serviert werden.

4. Tag: Von Mélide nach Arzúa (14 km, ca. 3,5 Std., +/- 180 Hm)
Über seichte Hügel und durch duftende Eukalyptuswälder schlängelt sich der Camino weiter. An kleinen Bächen finden sich dabei wunderbare Plätze für kleine Picknickpausen.

5. Tag: Von Arzúa nach A Rúa (19 km, ca. 5 Std., +/- 320 Hm)
Auf dieser Etappe geht es durch Gemüsegärten und Obstplantagen, schattige Wälder und blühende Wiesen, bevor Sie in dem kleinen Örtchen A Rúa ankommen.

6. Tag: Von A Rúa nach Santiago de Compostela (23 km, ca. 6 Std., +/- 350 Hm)
Bei Ihrer letzten Etappe überqueren Sie den Monte de Gozo und erreichen schließlich Santiago de Compostela. Auf der geschäftigen Plaza de Obradoiro erwartet Sie schon die prächtige Kathedrale, deren Pforten Sie willkommen heißen.

7. Tag: Santiago de Compostela
In Santiago de Compostela haben Sie noch einen Tag Zeit, um diese lebendige Pilgerstadt zu besichtigen. Auf Wunsch können Sie über einen ortsansässigen Anbieter eine deutschsprachige Stadtführung hinzubuchen (Entgelt). Ein besonderes Erlebnis ist außerdem die Pilgermesse, zu der sich jeden Mittag um 12 Uhr Pilger und Wanderer aus aller Welt in der Kathedrale einfinden.

8. Tag: Abreise
Heute reisen Sie ab.

Verlängerungsmöglichkeiten
Verlängerungsnächte in Lugo oder Santiago de Compostela können auf Anfrage gebucht werden.

Mehr Infos

Lesetipps für Ihre Wanderung

Bei Büchern über den Jakobsweg denken die meisten an Hape Kerkelings „Ich bin dann mal weg“. Einstimmung auf ähnlich leichte Art bietet auch „Zwei Esel auf dem Jakobsweg“. Angesichts der nahenden Vierzig begibt sich Tim Moore darin auf Pilgerreise und berichtet mit viel Sprachwitz von seinen Erlebnissen. Ebenso humorig ist der Sprachführer „Spanisch und mehr für den Jakobsweg“, der sich mit einem Augenzwinkern Redewendungen rund ums Pilgern widmet. Zwar müssen sich vamos Gäste nicht selbst um Routen und Unterkünfte kümmern, der Wanderführer „Spanischer Jakobsweg“ aus dem Michael Müller Verlag ist dennoch lesenswert, um mehr über Sehenswürdigkeiten und Städte entlang der Route zu erfahren.

FOTOS

DATEN UND FAKTEN

Leistungen 7 Übernachtungen mit Frühstück in Hotels, Landgasthäusern oder Pensionen. Transfer am Anreisetag vom Flughafen Santiago de Compostela nach Lugo und von Lugo nach Burgo am ersten Wandertag (ca. 11 km). 1 × Infopaket pro Zimmer mit Wanderführer, Routenbeschreibung, Tipps und Infos, Kartenmaterial, Sprachführer, ein Pilgerausweis pro Person. 7-Tage-Servicehotline. Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft während der Wanderreise (1 Gepäckstück à max. 18 kg/Pers.).
Wechseltag tägl. Anreise möglich.
Anreise (Beratung/Buchung über vamos) Flughafen Santiago de Compostela (110 km, ca. 1,5 Std.), Transfer enthalten. Rückreise: Taxi von Santiago de Compostela zum Flughafen ca. 20 € (13 km, ca. 20 Min.).
Hinweise Die Wanderung auf dem Jakobsweg ist keine Gruppenreise. vamos Partner/Veranstalter: Vuelta.

Die Saison ist leider beendet. Bei Buchungsanfragen für die kommende Saison melden Sie Sich gerne per Mail/Telefon bei uns.

UNSERE EXPERTEN FÜR DIESES REISEZIEL

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit Ihrem Reise-Experten.

Stephan Hackel

0511 400 799-52

Katja Brinkmann

0511 400 799-28

Dorit Fischer

0511 400 799-16

DIESE REISEZIELE KÖNNTEN SIE AUCH INTERESSIEREN